Im Zusammenhang mit der Neugestaltung der Bachstraße wurde 1990 von der Stadt Bad Homburg ein Zierbrunnen aus rotem Sandstein errichtet. Der Brunnen besteht aus einem runden Wasserbecken, an dem sich an allen vier Himmelsrichtungen eine Erhöhung mit einer Bronzeplakette mit Angaben über Kirdorf befinden. Der Brunnens hat eine pilzförmige Erhebung in der Mitte, auf dessen Kopf sich mehrere Wasserdüsen befinden, die senkrecht das Wasser in die Luft sprudeln, das anschließend über den Pilz in das untere Becken fließt.

Hauptmenü











Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

Termine

27.10.2018, 19:00 Uhr, "Lustige Büttenreden und Amüsantes aus dem ältesten Protokollbuch der Heiterkeit", Kulturnacht, Museum

8.11.2018, 20:00 Uhr, Forschertreffen, Museum

17.11.2018, 19:00 Uhr, Heiterer musikalischer Babbelabend mit der Mundart-Band "Bachspatzen", Heimatmuseum

18.11.2018, 15:00 Uhr, Literaturcafé in der Bücherei am Schwesternhaus

20.12.2018, 20:00 Uhr, Forschertreffen, Museum

3.3.2019, Abschluss der Ausstellung "99 + 1 Jahr Heiterkeit", Heimatmuseum

März, 2019, Mitgliederversammlung des Heimatmuseums mit Vortrag "Sattel-Denfeld" von Inga Köhler, Schwesternhaus

27.4.2019, Eröffnung der Ausstellung "125 Jahre Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Kirdorf", Museum

24.-26.5.2019, Feier 100 Jahre CV Heiterkeit

30.6.2019, Abschluss der Ausstellung "125 Jahre Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Kirdorf", Heimatmuseum

10.8.2019, Eröffnung der Ausstellung "Qualität made in Kirdorf: 100 Jahre Sattel-Denfeld", Museum

Ostern 2020, Abschluss der Ausstellung "Qualität made in Kirdorf: 100 Jahre Sattel-Denfeld", Heimatmuseum

2020, Feier 100 Jahre DJK