Standort: Auf dem Friedhof an der Friedensstraße in der Nähe des Friedhofskreuzes und des Priestergrabes. Errichtet 1919 zur ersten Bestattung. Höhe (über Grund) ca. 230 cm, Breite ca. 300 cm.

Hohes gemauertes Grabmal mit weißen Kieselsteinen sowie kleinen Quarzitsteinen, schwarzen Glassteinen, goldenen Blättchen, einem Puttenkopf, einem Kreuz u.a. verziert. In Nischen Tafeln mit den Daten der dort zwischen April 1919 und Juli 1971 beerdigten Schwestern.

Hauptmenü










Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Werden Sie mit Mitglied im Museumsverein.

Termine

Alle bis Ende 2020 vorgesehenen Veranstaltungen und Termine der Kirdorfer Vereine fallen ersatzlos aus oder werden in das nächste Jahr verschoben. Sobald die neuen Termine festgelegt sind, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen.

9. bis 11.4.2021, Hessischer Schützentag in Bad Homburg, Schützengesellschaft

2021 Jubiläumsfest "101 Jahre DJK"

2022 Jubiläum "100 Jahre Wanderclub"